Das Schulprofil/Schulprogramm der Almenhofschule stützt sich auf drei Schwerpunkte:

1)   kreativer, musischer Schwerpunkt

·         Teilnahme am Theaterprojekt des Nationaltheaters
·         Klaviertheater Santa (alle 2 Jahre)
·         Musizieren im Jahreslauf
·         Blockflöten-AG
·         Chor-AG
·         Beatbox-AG
·         Orff-Kreis

2)   Schwerpunkt Lesen-Schreiben-Erzählen-Spielen

·         Geschichten schreiben, gestalten
·         Bücherkisten
·         Kooperation mit der Wilhelm-Wundt-Bücherei
·         Projekt „Offenes Lesen“
·         Projekt Leseanreiz „Antolin“
·         Sprachförderkurse

3)    sport- und bewegungserzieherischer Schwerpunkt

·         Bewegungspausen
·         Sport-AG`n
·         Teilnahme an Sportwettkämpfen
·         Sport-Spiele-Tage
·         Bundesjugendspiele alle 2 Jahre
·         Schwimmunterricht in Klasse 3
·         Skipping Hearts – Seilspringen mit der deutschen Herzstiftung ( 1 x pro Jahr für 3 Klassen)
·         Vereine stellen Sportarten im Unterricht vor, z.B. Hallenhockey (MHC), Tennis (VR Kurpfalz), Basketball (Basketball Allianz) (jedes Jahr wechselnd)

 

Search